Weiter zur Übersicht der Hilfsorganisationen in Frankfurt am Main und den Möglichkeiten, diese zu unterstützen.

Online-Flohmarkt

Gude Eintracht-Familie,
die Krise bleibt, wir machen weiter! Nachdem unsere Soli-Armbändchen reißenden Absatz gefunden haben, wollen wir euch hier direkt die nächste Aktion ankündigen: Den Eintracht-Online-Flohmarkt! Jeder Eintracht-Fan wird in den kommenden Wochen die Gelegenheit erhalten, sich auf die ein oder andere Weise einzubringen. So könnt ihr wieder einmal beweisen, dass der Solidarität unserer Fanszene keine Grenzen gesetzt sind!

Die Aktion startet am Sonntag, 24. Mai, mit der Annahme der entsprechenden Artikel. In den darauffolgenden zwei Wochen gibt es weitere Termine, sodass für alle die Chance besteht, ihre Artikel abzugeben. Schaut in euren Kleiderschränken, Vitrinen, Dachböden und Kellern nach, ob ihr nicht den ein oder anderen Schatz findet. Lasst sie nicht verstauben, sondern spendet sie für einen guten Zweck und macht andere Adler damit glücklich! Hierfür sammelt ihr die gereinigten bzw. gewaschenen Artikel, übergebt sie nach Möglichkeit einer Einzelperson und bringt sie ans Fanhaus Louisa 1. Bitte tragt eine Maske oder eine ähnliche Mundbedeckung, um das Risiko für alle Beteiligten so gering wie möglich zu halten. Solltet ihr sie nicht persönlich vorbeibringen können, kontaktiert uns unter flohmarkt@wir-tragen-den-adler-im-herzen.de und wir versuchen, eine individuelle Lösung zu finden.

Aber wie kommt ihr nun an die gespendeten Eintracht-Schätze? Hierfür werden wir euch demnächst unter flohmarkt.uf97.de ein Online-Auktionshaus einrichten, wo ihr alle Artikel ersteigern könnt. Die ersten Auktionen werden kurz nach Start der Annahme online gehen und das Angebot wird sich alle paar Tage ändern. Dranbleiben lohnt sich also! Die Abholtermine für die ersteigerten Artikel werden auf der Seite des Auktionshauses bekannt gegeben.

Die damit erzielten Erlöse behalten wir selbstverständlich nicht für uns, sondern leiten sie an ein gemeinnütziges Projekt oder eine Einrichtung in Frankfurt weiter. Leider trifft die aktuelle Krise diejenigen am härtesten, die ohnehin schon in schwierigen Lebenslagen stecken. Ihnen wollen wir mit unserem Beitrag wenigstens etwas unter die Arme greifen. Tragt deshalb die Aktion in eure Fanclubs, Familien und Freundeskreise! So hoffen wir, die Resonanz der vergangenen Aktionen noch übertreffen zu können.

Spendet fleißig und lasst euch auf unserem Flohmarkt blicken!

Abgabemöglichkeiten im Überblick

Fanhaus Louisa
Schwarzsteinkautweg 5a
60598 Frankfurt am Main

Sonntag, 24. Mai, 12-15 Uhr
Montag, 25. Mai, 16-19 Uhr
Dienstag, 26. Mai, 16-19 Uhr
Mittwoch, 27. Mai, 16-19 Uhr
Donnerstag, 28. Mai, 16-19 Uhr

(Pfingst)Montag, 1. Juni, 11-17 Uhr
Dienstag, 2. Juni, 16-19 Uhr
Mittwoch, 3. Juni, 16-19 Uhr
Donnerstag, 4. Juni, 16-19 Uhr

1 Wir behalten uns vor, gespendete Artikel in Ausnahmefällen nicht online zu stellen. Dies gilt insbesondere für Artikel, die grundlegende Sauberkeits- und Hygienestandards nicht erfüllen oder den Idealen unserer Fanszene widersprechen.